Thüringen, JVA Untermaßfeld, JVA will unter Hinweis auf Datenschutz keine Fragen zu Vorwürfen beantworten

PrisonWatch gegenüber äußerte sich die JVA allerdings dahingehend, das man solchen Vorwürfen im Wege der Dienstaufsicht nachgehen werde. PrisonWatch hat in dem Sachverhalt weitere Recherchen vorgenommen, die die Vorwürfe weiter bestätigen. Der Verweis auf den Datenschutz, auf den sich die JVA hier berufen will, greift nicht, da PrisonWatch die Fragen so formuliert hatte, das eine Beantwortung ohne Weiteres möglich gewesen wäre. Wir werden daher die Sache weiter verfolgen.

    Hauptsache weggesperrt.


    Die Situation der Gefangenen in Deutschland bleibt weitgehend unbeobachtet. Das Strafvollzugssystem ist ein in sich geschlossenes System, dass allenfalls Aufmerksamkeit findet, wenn gravierende Vorfälle geschehen. PrisonWatch durchbricht diese Schranken, indem auf die Situation der Gefangenen aufmerksam gemacht wird. In ausführlichen Berichten wird die Situation des Strafvollzuges dargestellt und ergangene Rechtsprechung besprochen und kommentiert.