Nordrhein-Westfalen, JVA Essen, Häftling flüchtet in Essen

Deshalb lief rund um die Klinik im Stadteil Huttrop ein Großeinsatz der Polizei -ohne Erfolg. Auch am Morgen des 14.01.2022 war der Mann noch auf der Flucht. Nach Angaben einer Polizei-Sprecherin geht von dem Mann aber keine Gefahr aus. Er sitzt in der Essener JVA eine Haftstrafe wegen Betrugs ab. Nach Informationen des Justizministeriums an Abgeordnete im Rechtsausschuss des Landtags war der Mann bei einem Toilettengang geflohen.

    Hauptsache weggesperrt.


    Die Situation der Gefangenen in Deutschland bleibt weitgehend unbeobachtet. Das Strafvollzugssystem ist ein in sich geschlossenes System, dass allenfalls Aufmerksamkeit findet, wenn gravierende Vorfälle geschehen. PrisonWatch durchbricht diese Schranken, indem auf die Situation der Gefangenen aufmerksam gemacht wird. In ausführlichen Berichten wird die Situation des Strafvollzuges dargestellt und ergangene Rechtsprechung besprochen und kommentiert.