Mecklenburg-Vorpommern, JVA Strelitz, Interessent für früheres Gefängnis

es gebe einen ernsthaften Interessenten, der das Gelände kaufen und gewerblich nutzen will, sagte Landesfinanzminister Meyer (SPD) am 22.09.2021. Der potenzielle Käufer wolle beide denkmalgeschützten Gefängnisgebäude nutzen und auf einigen Flächen etwas dazu bauen. Das Gelände solle öffentlich nutzbar bleiben.

    Hauptsache weggesperrt.


    Die Situation der Gefangenen in Deutschland bleibt weitgehend unbeobachtet. Das Strafvollzugssystem ist ein in sich geschlossenes System, dass allenfalls Aufmerksamkeit findet, wenn gravierende Vorfälle geschehen. PrisonWatch durchbricht diese Schranken, indem auf die Situation der Gefangenen aufmerksam gemacht wird. In ausführlichen Berichten wird die Situation des Strafvollzuges dargestellt und ergangene Rechtsprechung besprochen und kommentiert.