Nordrhein-Westfahlen Personalnot in den NRW Gefängnissen

Viele Gefängnisse in NRW haben Probleme, neue Mitarbeiter zu finden. Das teilten Anstaltsleitungen und das Justizministerium am 23.07.2018 mit. Zum Beispiel hätten die JVAen in Aachen und Heinsberg Schwierigkeiten bei der Suche nach Personal. Auch nach mehreren Werbekampagnen habe sich die Situation nicht verbessert. Rund zwei Dutzend Vollzugsbeamte fehlten zurzeit in Aachen und Heinsberg. Nach Aussage der Leiterin der JVA Aachen, Elke Krüger, gibt es zwar viele Bewerber, die meisten seien aber ungeeignet.

    Kommentare

    Hauptsache weggesperrt.


    Die Situation der Gefangenen in Deutschland bleibt weitgehend unbeobachtet. Das Strafvollzugssystem ist ein in sich geschlossenes System, dass allenfalls Aufmerksamkeit findet, wenn gravierende Vorfälle geschehen. PrisonWatch durchbricht diese Schranken, indem auf die Situation der Gefangenen aufmerksam gemacht wird. In ausführlichen Berichten wird die Situation des Strafvollzuges dargestellt und ergangene Rechtsprechung besprochen und kommentiert.