Hessen, Bad Arolsen Justizgeschichte

Ein neues Programm des internationalen Suchdienstes IST soll beim Verständnis von KZ-Dokumenten helfen. Damit sind die Schicksale von Häftlingen in den deutschen Konzentrationslagern nun besser nachvollziehbar. Das Programm ist auf eguide.its-arolsen.org frei verfügbar.

    Kommentare

    Hauptsache weggesperrt.


    Die Situation der Gefangenen in Deutschland bleibt weitgehend unbeobachtet. Das Strafvollzugssystem ist ein in sich geschlossenes System, dass allenfalls Aufmerksamkeit findet, wenn gravierende Vorfälle geschehen. PrisonWatch durchbricht diese Schranken, indem auf die Situation der Gefangenen aufmerksam gemacht wird. In ausführlichen Berichten wird die Situation des Strafvollzuges dargestellt und ergangene Rechtsprechung besprochen und kommentiert.