Deutschland, Justizvollzugsanstalten, Selbsttötungen in den Haftanstalten steigen wegen Isolation an

Nach Recherchen von PrisonWatch steigen die Zahlen von Selbsttötungen in den deutschen Haftanstalten aufgrund der aktuellen Isolation der Gefangenen deutlich an. PrisonWatch hat hierauf bereits wiederholt hingewiesen und auch die Länder darauf aufmerksam gemacht. Diese haben eine Zunahme aufgrund der Einschränkungen bislang in Abrede gestellt, was bemerkenswert ist. Und es ist davon auszugehen, dass die Zahlen zu den bevorstehenden Feiertagen, an denen tendenziell mehr Gefangene Suizid begehen als zu anderen Zeiten, noch weiter steigen werden. Bleibt es bei der Isolation, wird die Zahl alle bisherigen Werte weit übersteigen.

    Hauptsache weggesperrt.


    Die Situation der Gefangenen in Deutschland bleibt weitgehend unbeobachtet. Das Strafvollzugssystem ist ein in sich geschlossenes System, dass allenfalls Aufmerksamkeit findet, wenn gravierende Vorfälle geschehen. PrisonWatch durchbricht diese Schranken, indem auf die Situation der Gefangenen aufmerksam gemacht wird. In ausführlichen Berichten wird die Situation des Strafvollzuges dargestellt und ergangene Rechtsprechung besprochen und kommentiert.