Mecklenburg-Vorpommern, JVAen Bützow und Neustrelitz, 32 Schulabschlüsse hinter Gittern

Zeugnistag im Gefängnis: 32 Gefangene haben in diesem Jahr in Mecklenburg-Vorpommern einen Schul- oder Berufsabschluss hinter Gittern geschafft. Kurse können in der JVA Bützow (Landkreis Rostock) und in der JVA Neustrelitz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) belegt werden, wie das Justizministerium am 08.08.2019 mitteilte. „Bildung gehört zur Resozialisierung“, sagte Justizministerin Katy Hoffmeister (CDU) und gratulierte den erfolgreichen Absolventen.

    Hauptsache weggesperrt.


    Die Situation der Gefangenen in Deutschland bleibt weitgehend unbeobachtet. Das Strafvollzugssystem ist ein in sich geschlossenes System, dass allenfalls Aufmerksamkeit findet, wenn gravierende Vorfälle geschehen. PrisonWatch durchbricht diese Schranken, indem auf die Situation der Gefangenen aufmerksam gemacht wird. In ausführlichen Berichten wird die Situation des Strafvollzuges dargestellt und ergangene Rechtsprechung besprochen und kommentiert.