Sachsen-Anhalt, JVA Volkstedt, Spektakulärer Fluchtversuch gescheitert

Nach Angaben des Justizministeriums hatte der 39-jährige bei einem Zahnarzttermin in Halle einen Vollzugsbeamten attackiert und die Flucht ergriffen. Bei der Verfolgung des Gefangenen griff eine unbekannte die Beamten an. Um die Frau abzudrängen, setzen die Beamten Reizgas ein und wendeten körperliche Gewalt an. Die Frau konnte flüchten. Dem Ministerium zufolge wird wegen des Verdachts der Gefangenenbefreiung ermittelt. Zudem habe der Justizvollzug eine interne Auswertung eingeleitet.

    Hauptsache weggesperrt.


    Die Situation der Gefangenen in Deutschland bleibt weitgehend unbeobachtet. Das Strafvollzugssystem ist ein in sich geschlossenes System, dass allenfalls Aufmerksamkeit findet, wenn gravierende Vorfälle geschehen. PrisonWatch durchbricht diese Schranken, indem auf die Situation der Gefangenen aufmerksam gemacht wird. In ausführlichen Berichten wird die Situation des Strafvollzuges dargestellt und ergangene Rechtsprechung besprochen und kommentiert.